ITA ING DEU

Die Appartements

Warme Farben und Lichteffekte in geräumigem Ambiente, liebevoll ausgesuchte oder selbst gefertigte, kreative Details, eine gelungene Mischung aus neuem und antikem Mobiliar kombiniert mit modernster Ausstattung der Bäder und Küchen – in unseren Ferienappartements in Italien werden Sie sich vom ersten Moment an wohl fühlen, Sie werden die Harmonie der Räume spüren und merken, wie sie Entspannung fördert, das Einssein mit sich und der Umgebung. Die hellen Appartements sind für jeweils zwei Personen gedacht, eines ist in zwei Zimmer unterteilt mit einem  Doppel- und einem Einzelbett und bietet somit auch Platz für drei.  Ein weiteres wartet auf Gäste, die sich etwas Besonderes gönnen wollen. Es ist das einzige, das auf der ersten Etage liegt. Es hat dadurch zwei Terrassen: eine oben direkt vorm Eingang, mit atemberaubendem Blick in die Hügellandschaft ringsum, eine weitere unten zum Sonnen oder Entspannen auf bequemen Liegen. Wenn man in das Appartement hineingeht, kommt man zuerst in den Wohn/Schlafbereich, mit einem großen Bett (160 x 200), in der anderen Ecke ein Sofa, flankiert von einer aparten Truhe – alles in Weiß.  

In einen weiteren Bereich gelangt man, durch eine aufgearbeitete Schiebetür mit historischer Aufhängung, zunächst in die Küche, ausgestattet mit „amerikanischem“ Kühlschrank, Geschirrspüler Backofen, Vierflammenherd mit Abzugshaube. Direkt daneben liegt der Essraum, mit einem Tisch, aus einer uralten Eiche gefertigt (die ganz früher einmal die Tränke für die Kühe unten im Stall bildete). Das Bad mit geschmackvollem, rundem Glas-Waschbecken auf dicken Eichenbrettern (ebenfalls aus den alten Zeiten), großem Fenster und einer Dusche, die mit einer Glaswand abgeteilt ist, betritt man durch eine ebenfalls aufgearbeitete Holztür, auch sie haben wir im Adagio gefunden, als wir es aus seinem langen, langen Schlaf zu neuem Leben geweckt haben.

***

Von jedem Appartement geht es durch eine Glastür hinaus auf die eigene Terrasse und in den angrenzenden privaten Bereich des Geländes mit zum Teil spektakulärem Blick in die umliegende Hügellandschaft. Eine schmiedeeiserne Sitzgarnitur mit Sonnenschirm und eigene Liegen  erwarten Sie zum Lesen, Faulenzen, Sonnen. Da die Terrassen in unterschiedliche Himmelsrichtungen zeigen, genießen Sie hier ein Höchstmaß an Privatheit in dieser ruhigen Alleinlage nahe Corinaldo. Apropos Genießen: Als Willkommensgruß erwarten Sie bei Ihrer Ankunft im Appartement ein gekühlter landestypischer Verdicchio-Weißwein und eine Flasche Mineralwasser. Außerdem gibt es noch viele weitere Extras, die wir Ihnen anbieten können.  

Die Ferienwohnungen sind Nichtraucher-Räume, im weitläufigen Gelände gibt es viele Plätzchen für Rauchzeichen. Auf TV und Telefonanschluss verzichtet das Adagio bewusst; es gibt so viel zu sehen und zu hören in der ungestörten Natur ringsum (*) – Abschalten, Zu-Sich-Kommen und Erholung stehen im Mittelpunkt („adagio“ = langsam, behutsam). Auch außerhalb der Sommersaison übrigens, dank der in den Appartements vorhandenen Zentralheizung. Zu den Stränden der Adria – weißer, feiner Sand, endlose Weite – sind es nur 20 Minuten; die „gefühlte Zeit“, sagen  Gäste immer wieder, ist angesichts der landschaftlich so schönen Strecke noch wesentlich kürzer. Dafür braucht man natürlich ein Auto oder Motorrad, ebenso wie für die zahllosen Ausflüge und den Besuch der Sehenswürdigkeiten in der näheren und ferneren Umgebung.

(*) Da es hier in den Marken immer noch einige Bauern gibt, die ihre Felder bestellen, ist das gelegentliche Geräusch von Pflügen oder Ernte-Maschinen unvermeidlich…